Datenschutz

  1. Diese Webseite verwendet zum Zweck der Verbindungssteuerung und Navigation die als Cookies bekannte Technologie. Cookies sind kleine Dateien, die lokal im Zwischenspeicher auf Ihrem PC abgelegt werden. Diese Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Sie ermöglichen Ihnen eine komfortable Nutzung unseres Internetangebots. Ihren Browser können Sie so einstellen, dass das Abspeichern von Cookies nicht erlaubt wird. Nähere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie in der Dokumentation oder in der Hilfedatei Ihres Browsers.
  2. Wir fragen an einigen Stellen im Portal über Download- und Kontaktformulare institutionelle Daten ab (betriebliche Kontakt- und Verwaltungsdaten der Kita als juristische Person, anonymisiert Altersangabe zu den Kindern). Die von Ihnen eingegebenen Informationen werden entsprechend den in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Datenschutzgesetzen verwaltet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht, es ist auch nicht möglich, diese Daten mit den Fragebogendaten zu verknüpfen. Alle Personen, die mit dem Tool arbeiten, sind zudem zur Vertraulichkeit verpflichtet.
  3. Alle gespeicherten Daten werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend vor dem Zugriff unbefugter Dritter geschützt. Es wird jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ein Datentransfer über das Internet Angriffsflächen für Missbräuche bietet. Es ist daher nicht auszuschließen, dass im Rahmen dieses Services übermittelte Daten durch unbefugte Dritte einzusehen sind und eventuell sogar verfälscht werden können. Es wird für eventuelle Schäden keine Haftung übernommen.
  4. Mit dem Akzeptieren dieser Datenschutzerklärung willigen Sie darin ein, dass die unter Punkt 2. genannten Daten auf einem Server gespeichert werden. Die Daten werden dabei ausschließlich für den Betrieb und die Funktionalität des „Kita-Tools“ sowie eine übergeordnete Datenanalyse nach wissenschaftlichen Kriterien und Fragestellungen verwendet. Alle Fragebogendaten sind vollständig anonym und können nicht zur Identifikation von Teilnehmerinnen und Teilnehmern verwendet werden. Ihre Einwilligung zur Datennutzung können Sie jederzeit widerrufen.
  5. Sollten wir als Betreiber der Webseite „Kita-Tool“ gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss verpflichtet werden, Daten zu übermitteln, werden wir die Daten an die auskunftsberechtigten Stellen weitergeben.
  6. Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten institutionellen Daten zu erhalten und diese Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Ergebnisse aus Fragebögen, die vollständig anonymisiert sind, können nicht nachträglich korrigiert oder geändert werden.
  7. Haben Sie Fragen oder sind Sie der Ansicht, dass die Datenverarbeitung nicht rechtmäßig erfolgt, haben Sie die Möglichkeit, sich an uns als verantwortliche Stelle zu wenden. Sie erreichen uns unter:

    Universität Leipzig
    Ritterstraße 26
    04109 Leipzig

    Tel: +49 341 97-108 oder 97-109
    Fax: +49 341 97-30009
    Web: https://www.uni-leipzig.de

    Die Universität Leipzig ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird durch die Rektorin Prof. Dr. med. Beate A. Schücking gesetzlich vertreten.
    Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für die Universität Leipzig zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

    Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
    Wigardstraße 17
    01097 Dresden

    Web: http://www.smwk.sachsen.de